Liebherr 280 EC-H Demontage in Weiden

Rund ein Jahr stand einer unserer Liebherr 280 EC-H auf der Baustelle der neuen Hauptgeschäftsstelle der AOK Direktion Weiden in der Oberpfalz. Inmitten der Innenstadt hatte hierzu die Firma Mickan ein 4 Stockwerke hohes Gebäude gebaut, ausgestattet mit unzähligen Büros, aber auch einer Mitarbeiter-Cafeteria und einem Aktivbereich für Kurse. Ein bedeutender Teil dieser Baustelle war der 280 mt. starke Liebherr 280 EC-H mit 40 Meter Ausladung und einer Hakenhöhe von 35 Metern, dieser war nötig um schwere Fertigbauteile, direkt mit dem Baukran zu setzten und somit auf extra Autokraneinsätze verzichten zu können.


Der Abbau hat sich etwas komplizierter gestaltet, da ursprünglich geplante Abbau mit zwei Tagen Straßensperrung aufgrund von Sturmböen abgesagt werden musste und uns am Alternativtermin nur ein Tag zu Verfügung stand. Mit vollem Gegenballast, etlichen Sattelzügen und unserem 250 to. Autokran sind wir so an Ostern nach Weiden gefahren, um den Kran zu demontieren. Nach harter Arbeit unserer Monteure hatten wir es dann aber schlussendlich an dem knapp kalkulierten Tag geschafft, den Kran abzubauen und gleich auf die nächste Baustelle nach Ingolstadt zu verfahren

Vielen Dank an Jürgen Spickenreuther für die Bilder